Direkt zum Seiteninhalt

Flächenmanagement

Dienstleistungen

Alt- bzw. Neubauten werden erfasst und gepflegt, wobei für den Datenaustausch standardisierte Schnittstellen, wie DXF, DWG oder IFC genutzt werden können. Dabei werden die Gebäude nicht nur als Grundriss abgebildet, sondern weisen auch Informationen der Bauteile, wie Wände, Fenster, Türen usw. mit attributiven Daten aus. Die Räume zeigen neben den Flächen z.B. auch Informationen zur Nutzung, Kostenstellen- und Mitarbeiterbelegung, Fußbodenbelag oder Reinigungsart auf. Wegeverbindungen innerhalb und außerhalb des Gebäudes geben Auskunft über Feuerwehrzufahrten. Es können jederzeit Reports erstellt werden, wie z.B.:

Flächenauswertungen nach DIN 277 oder firmenspezifische Vorgaben.

- Wieviele qm belegen die jeweiligen Abteilungen?
- Wie teilen sich die Flächen auf, z.B. in Produktions- und/oder Büroflächen?
- Wie ist der Anteil an Fertigungsflächen, Lagerflächen, Wegen und sozialen Bereichen?
- Welche Flächen werden wie und in welchem Rhythmus gereinigt?

Zurück zum Seiteninhalt